Oxfam Unverpackt DE
Oxfam Unverpackt DE

Wasser darf kein Luxus sein

Email sent: Sep 27, 2021 2:31am
 
Sauberes Wasser ist lebenswichtig
Zur Online-Version
 
 
Damit Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht verpassen, fügen Sie uns bitte Ihrem Adressbuch hinzu.
 
Sauberes Wasser ist lebenswichtig
Zur Online-Version
Damit Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht verpassen, fügen Sie uns bitte Ihrem Adressbuch hinzu.
Oxfam Deutschland
Für eine gerechte Welt. Ohne Armut. 
Für eine gerechte Welt. Ohne Armut. 
Javoto Heti auf ihrem langen Weg zur Wasserquelle
Liebe Oxfam-Freundin, lieber Oxfam-Freund,

„Wasser ist das erste, woran ich morgens nach dem Aufwachen denke“, sagt Javoto Heti. Nicht etwa, weil sie sich auf ihre erfrischende Dusche freut. Sondern weil sie an den langen, beschwerlichen Weg denkt, den sie jeden Morgen zurücklegen muss, um Wasser zu holen – bevor sie mit ihrer Arbeit beginnt.

Für die Menschen in Javoto Hetis Gemeinschaft in Papua-Neuguinea ist Wasser ein Luxus: Täglich muss es aus weit entfernten Flüssen oder Wasserlöchern geholt werden. Oft ist es verschmutzt. Typhus, Durchfall und andere Krankheiten sind die Folge.

Wasser darf kein Luxus sein – spenden Sie jetzt!
 
Jetzt spenden
Auch Javoto Hetis Kinder sind schon erkrankt, in ihrem Dorf sind Menschen an Typhus gestorben. Sauberes Wasser ist überlebenswichtig – das hat uns nicht erst die Pandemie gezeigt.


Oxfam sorgt deshalb weltweit dafür, dass Frauen wie Javoto Heti einfach und sicher an Wasser kommen:
Wir errichten zum Beispiel solarbetriebene Pumpen,
Regenwassertanks und
bauen Systeme, die Wasser mithilfe der Schwerkraft zu den Menschen befördern.


Mit Ihrer Unterstützung sorgen wir auch dafür, dass Mädchen statt zum Wasserholen zur Schule gehen und ihr ganzes Potenzial verwirklichen können.

Sauberes Wasser bedeutet eine bessere Zukunft. Bitte spenden Sie noch heute.
 
Vielen Dank für Ihr Engagement!
 
 
Ihre






Marion Lieser
Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende, Oxfam Deutschland e.V.
Javoto Heti auf ihrem langen Weg zur Wasserquelle
Liebe Oxfam-Freundin, lieber Oxfam-Freund,
 
„Wasser ist das erste, woran ich morgens nach dem Aufwachen denke“, sagt Javoto Heti. Nicht etwa, weil sie sich auf ihre erfrischende Dusche freut. Sondern weil sie an den langen, beschwerlichen Weg denkt, den sie jeden Morgen zurücklegen muss, um Wasser zu holen – bevor sie mit ihrer Arbeit beginnt.
 
Für die Menschen in Javoto Hetis Gemeinschaft in Papua-Neuguinea ist Wasser ein Luxus: Täglich muss es aus weit entfernten Flüssen oder Wasserlöchern geholt werden. Oft ist es verschmutzt. Typhus, Durchfall und andere Krankheiten sind die Folge.
 
Wasser darf kein Luxus sein – spenden Sie jetzt!
Auch Javoto Hetis Kinder sind schon erkrankt, in ihrem Dorf sind Menschen an Typhus gestorben. Sauberes Wasser ist überlebenswichtig – das hat uns nicht erst die Pandemie gezeigt.
 
 
Oxfam sorgt deshalb weltweit dafür, dass Frauen wie Javoto Heti einfach und sicher an Wasser kommen:
  • Wir errichten zum Beispiel solarbetriebene Pumpen,
  • Regenwassertanks und
  • bauen Systeme, die Wasser mithilfe der Schwerkraft zu den Menschen befördern.

 
Mit Ihrer Unterstützung sorgen wir auch dafür, dass Mädchen statt zum Wasserholen zur Schule gehen und ihr ganzes Potenzial verwirklichen können.
 
Sauberes Wasser bedeutet eine bessere Zukunft. Bitte spenden Sie noch heute.
 
Vielen Dank für Ihr Engagement!
 
 
Ihre
 

 
 
 
 
Marion Lieser
Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende, Oxfam Deutschland e.V.
Facebook Twitter YouTube Instagram
 
Kontakt | Impressum
Oxfam Deutschland e.V. | V.i.S.d.P.: Marion Lieser | Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin
| Telefon: +49 - 30 - 45 30 69 0 | E-Mail: [email protected] | Web: www.oxfam.de | Datenschutz

Vereinsregister: Berlin-Charlottenburg, Registernummer: 15702, Umsatzsteuer-ID: DE 814252345 Oxfam Deutschland ist Mitglied des internationalen Verbunds Oxfam

Spendenkonto | Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.
Oxfam Deutschland e.V., Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE87 3702 0500 0008 0905 00, BIC: BFSWDE33XXX
Konto: 80 90 500, BLZ 370 205 00
Initiative Transparente Zivilgesellschaft
DZI Spendensiegel
Deutscher Spendenrat e.V.
Kontakt | Impressum
Oxfam Deutschland e.V. | V.i.S.d.P.: Marion Lieser | Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin
| Telefon: +49 - 30 - 45 30 69 0 | E-Mail: [email protected] | Web: www.oxfam.de | Datenschutz
 
Vereinsregister: Berlin-Charlottenburg, Registernummer: 15702, Umsatzsteuer-ID: DE 814252345 Oxfam Deutschland ist Mitglied des internationalen Verbunds Oxfam
 
Spendenkonto | Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.
Oxfam Deutschland e.V., Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE87 3702 0500 0008 0905 00, BIC: BFSWDE33XXX
Konto: 80 90 500, BLZ 370 205 00
Spendensiegel

Recent emails from Oxfam Unverpackt DE