Oxfam Unverpackt DE
Oxfam Unverpackt DE

Wer die Wahl hat

Email sent: Sep 13, 2021 2:30am
 
Die Klimakrise lässt sie nicht allen.
Zur Online-Version
 
 
Damit Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht verpassen, fügen Sie uns bitte Ihrem Adressbuch hinzu.
 
Die Klimakrise lässt sie nicht allen.
Zur Online-Version
Damit Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht verpassen, fügen Sie uns bitte Ihrem Adressbuch hinzu.
Oxfam Deutschland
Für eine gerechte Welt. Ohne Armut. 
Für eine gerechte Welt. Ohne Armut. 
Maisernte in Zimbabwe nach dem verheerenden Zyklon Idai 2019. Unwetterkatastrophen zerstören zunehmend die Lebensgrundlage vieler Menschen.
Liebe Oxfam-Freundin, lieber Oxfam-Freund,

die Uhr tickt. Wir haben die Wahl. Viele Menschen haben sie nicht.


Herzliche Grüße
Ihr Oxfam-Team
Inhalt:
 
Klimawahl
 
Wasserkrise
 
Oxfam-Workshops
 
Zahl des Monats
 
Freie Stellen
 
Tipps und Termine
 
Maisernte in Zimbabwe nach dem verheerenden Zyklon Idai 2019. Unwetterkatastrophen zerstören zunehmend die Lebensgrundlage vieler Menschen.
Liebe Oxfam-Freundin, lieber Oxfam-Freund,
 
die Uhr tickt. Wir haben die Wahl. Viele Menschen haben sie nicht.
 
 
Herzliche Grüße
Ihr Oxfam-Team
Aktuelles
Globaler Klimastreik am 24. September: Für eine klimagerechte Zukunft!
 
Klimawahl
 
Wenn in weniger als zwei Wochen in Deutschland gewählt wird, geht es um mehr als die kommenden vier Jahre. Beim Thema Klimaschutz wird nichts weniger als die Zukunft unseres Planeten verhandelt. Wir unterstützen daher den globalen Klimastreik am 24. September. Denn: Ohne konsequenten Klimaschutz ist eine gerechte Welt ohne Armut unerreichbar.
 
 
 
Die anhaltende Dürre im Irak zerstört Ernten - und damit die Lebensgrundlage vieler Menschen.
 
Wasserkrise
 
Euphrat und Tigris – die beiden mächtigen Flüsse im heutigen Irak standen seit jeher für fruchtbares, geradezu paradiesisches Land, das manchen als die Wiege der Landwirtschaft gilt. Nun sieht sich der Irak von einer dramatischen Dürre bisher unbekannten Ausmaßes bedroht.
 
 
 
Setz Deine Idee für eine gerechte Wirtschaft um!
 
Oxfam-Workshops
 
Sich gemeinsam für eine bessere Welt engagieren – das klingt gut, doch wie stellt man das bitte konkret an? In unserer neuen Workshopreihe für junge Menschen geht es genau darum. Im nächsten Workshop verraten Expert*innen ihre Tipps und Tricks rund um Online-Aktivismus. Die Plätze sind begrenzt!
 
Aktuelles
Globaler Klimastreik am 24. September: Für eine klimagerechte Zukunft!
Wenn in weniger als zwei Wochen in Deutschland gewählt wird, geht es um mehr als die kommenden vier Jahre. Beim Thema Klimaschutz wird nichts weniger als die Zukunft unseres Planeten verhandelt. Wir unterstützen daher den globalen Klimastreik am 24. September. Denn: Ohne konsequenten Klimaschutz ist eine gerechte Welt ohne Armut unerreichbar.
 
Die anhaltende Dürre im Irak zerstört Ernten - und damit die Lebensgrundlage vieler Menschen.
Euphrat und Tigris – die beiden mächtigen Flüsse im heutigen Irak standen seit jeher für fruchtbares, geradezu paradiesisches Land, das manchen als die Wiege der Landwirtschaft gilt. Nun sieht sich der Irak von einer dramatischen Dürre bisher unbekannten Ausmaßes bedroht.
 
Setz Deine Idee für eine gerechte Wirtschaft um!
Sich gemeinsam für eine bessere Welt engagieren – das klingt gut, doch wie stellt man das bitte konkret an? In unserer neuen Workshopreihe für junge Menschen geht es genau darum. Im nächsten Workshop verraten Expert*innen ihre Tipps und Tricks rund um Online-Aktivismus. Die Plätze sind begrenzt!
 
ZAHL DES MONATS
 
20 Millionen
Menschen werden pro Jahr* durch Dürren, Stürme, Überschwemmungen und andere Unwetterkatastrophen vertrieben.

*Durchschnittswert aus den letzten 10 Jahren
ZAHL DES MONATS
20 Millionen
Menschen werden pro Jahr* durch Dürren, Stürme, Überschwemmungen und andere Unwetterkatastrophen vertrieben.
 
*Durchschnittswert aus den letzten 10 Jahren
Facebook Twitter YouTube Instagram
 
Kontakt | Impressum
Oxfam Deutschland e.V. | V.i.S.d.P.: Marion Lieser | Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin
| Telefon: +49 - 30 - 45 30 69 0 | E-Mail: [email protected] | Web: www.oxfam.de | Datenschutz

Vereinsregister: Berlin-Charlottenburg, Registernummer: 15702, Umsatzsteuer-ID: DE 814252345 Oxfam Deutschland ist Mitglied des internationalen Verbunds Oxfam

Spendenkonto | Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.
Oxfam Deutschland e.V., Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE87 3702 0500 0008 0905 00, BIC: BFSWDE33XXX
Konto: 80 90 500, BLZ 370 205 00
Initiative Transparente Zivilgesellschaft
DZI Spendensiegel
Deutscher Spendenrat e.V.
Kontakt | Impressum
Oxfam Deutschland e.V. | V.i.S.d.P.: Marion Lieser | Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin
| Telefon: +49 - 30 - 45 30 69 0 | E-Mail: [email protected] | Web: www.oxfam.de | Datenschutz
 
Vereinsregister: Berlin-Charlottenburg, Registernummer: 15702, Umsatzsteuer-ID: DE 814252345 Oxfam Deutschland ist Mitglied des internationalen Verbunds Oxfam
 
Spendenkonto | Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.
Oxfam Deutschland e.V., Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE87 3702 0500 0008 0905 00, BIC: BFSWDE33XXX
Konto: 80 90 500, BLZ 370 205 00
Spendensiegel

Recent emails from Oxfam Unverpackt DE